25 jahre erfahrung in der augenheilkunde

In den vergangenen 25 Jahren konzipierte, entwickelte, produzierte und vermarktete das heutige Arcadophta-Team ein umfassendes und innovatives Angebot aus gebrauchsfertigen Medizinprodukten für die Augenchirurgie, insbesondere für die vitreoretinale Chirurgie.

Arcadophta arbeitet eng mit Augenärzten zusammen, um parallel zu den Entwicklungen auf dem Gebiet der Chirurgie auch das eigene Angebot weiterzuentwickeln.
Die gebrauchsfertigen Arcadophta-Produkte erleichtern die Eingriffe der Chirurgen und ihrer Teams und garantieren maximale Sicherheit.

Verträglicher ophthalmologische produkte

Arcadophta legt den Schwerpunkt auf die Verträglichkeit des Produkts während und nach dem chirurgischen Eingriff. Alle unsere Formeln durchlaufen einen Reinigungsprozess, bei dem toxische Überreste oder Bestandteile entfernt werden.

 

Trypanblau: Beseitigung der Monoazo-Derivate und des o-Tolidins.

Silikonöle: Beseitigung der Polymere mit geringem Molekulargewicht.

Ophthalmische gase: durch den druckbeaufschlagten Behälter werden Restansammlungen von Flüssiggasen vermieden.

PFCL: Arcaline, Reinheit > 97%., Arcotane >99%.

– HPMC: sterile Einzeldosierungen ohne Konservierungsmittel zum Schutz der Hornhaut.